• Kundenservice: 030 - 882 73 06 | Di bis Sa 12-18 Uhr
  • Versand kostenfrei ab 50€ deutschlandweit
  • Geschenkverpackung gratis
  • Kundenservice: 030 - 882 73 06 | Di bis Sa 12-18 Uhr
  • Versand kostenfrei ab 50€ deutschlandweit
  • Geschenkverpackung gratis

TRUDON: Napoléon, Wachsbüste, Farbe Schwarz, 24 cm

150,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar

Beschreibung

Exquisite Wachsbüste des Kaisers Napoléon I. nach einer historischen Vorlage; in Handarbeit gefertigt

Die TRUDON Napoléon Wachsbüste ist eines der Prunkstücke im Katalog der Manufaktur. Sie entstand nach einer berühmten Vorlage eines anonymen Künstlers. Die Rechte für die Reproduktion der Büste als Wachsbüste erwarb TRUDON von der Réunion des Musées Nationaux.

Napoléon Bonaparte begann schon ab 1799 in seiner Zeit als Erster Konsul der Französischen Republik damit, sein Abbild dem Volk zugänglich und sich selbst auf diese Weise populär zu machen. Ehrgeizig und machtbewusst verfolgte er seinen Aufstieg zum "Kaiser der Franzosen" 1804. Als Befehlshaber der siegreichen Französischen Armee wurde er zum Helden. Seine Anhänger, die Bonapartisten, hielten ihm zu seinem Tod 1821 die Treue. Napoléon I. war bereits eine Legende, als ihn das Zweite Französische Kaiserreich ab 1852 mit Büsten und Skulpturen auf öffentlichen Plätzen und Gemälden in den großen Museen erneut die Ehre erwies, und er für immer einen besonderen Platz im Nationalstolz der Franzosen erhielt.
 

Wachsbüste: Höhe 24 cm, Farbe Schwarz, in Handarbeit gefertigt. Die Wachsbüste Napoléon besitzt einen Docht als Schmuck, der der Funktion einer Kerze Tribut zollt, auch wenn die Wachsbüsten und -skulpturen von TRUDON zum Sammeln und nicht zum Gebrauch bestimmt sind.


Tipps:

Dem Kaiser der Franzosen Napoléon I. ist auch die Cierge Impérial Camée Napoléon von TRUDON gewidmet. Die schwarze Kaiserliche Säulenkerze mit der goldfarbenen Kamee ist eine Reminiszenz an ein berührendes Ereignis, das Kaiser Napoléon I. mit der Wachsmanufaktur Trudon verband. Als 1810 sein einziger Sohn, Napoleon II., geboren wurde, schenkte er ihm eine Trudon Kerze, in die drei Goldmünzen mit seinem Portrait eingesenkt waren. Das Erste Französische Kaiserreich ist auch das Duftthema der TRUDON Duftkerze Empire – eine beeindruckend schöne, warm-würzige Komposition aus den Duftnoten Lorbeer, Lavendel, Majoran, Rosmarin, Thymian, Wacholder, Heu, Pinie und Salbei, die ein lebendiges Bild zeichnet von dem Lager der napoleonischen Truppen in der Abenddämmerung nach einer gewonnenen Schlacht. 

© Parfumsalon Berlin