• Kundenservice: 030 - 882 73 06 | Di bis Sa 12-18 Uhr
  • Versand kostenfrei ab 50€ deutschlandweit
  • Geschenkverpackung gratis
  • Kundenservice: 030 - 882 73 06 | Di bis Sa 12-18 Uhr
  • Versand kostenfrei ab 50€ deutschlandweit
  • Geschenkverpackung gratis

TRUDON: Marie-Antoinette, Büste aus Wachs, Farbe Rosa, 22 cm

110,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar

Beschreibung

Bezaubernde Wachsbüste der französischen Königin und Stil-Ikone Marie Antoinette, ein Manufakturmeisterwerk, gefertigt nach historischer Vorlage

Die TRUDON Wachsbüste Marie-Antoinette ist ein Meisterwerk handwerklicher Kunst. Sie versinnbildlich auf exzellente Weise die französische Königin Marie Antoinette, ihre Eleganz und ihren Stil. Als Stil-Ikone prägte sie das Rokoko wie keine andere. Mit ihrem feinen Gespür für das Schöne und Poetisch-Sinnliche war sie eine Vertreterin der vorromantischen Bewegung.

Das historische Vorbild für die Wachsbüste Marie-Antoinette von TRUDON wird einem der Brachard-Brüder zugeschrieben, Jean-Charles-Nicolas Brachard oder sein jüngerer Bruder Jean-Nicolas-Alexandre Brachard, die im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert ihre Schaffenszeit hatten. Dieses idealisierte Porträt der Königin zeigt sie in einer natürlich wirkenden Bewegtheit und Schönheit und nicht als Evokation einer Souveränin auf dem Höhepunkt ihrer Macht. Ihr Kopf ist leicht nach rechts gewandt, ihr Haar schmückt ein Diadem, verziert mit der Fleur de Lys und einer Perlenkette, ihre Schultern sind bedeckt von einem feinen, über der Brust damals modisch geknotetem Tuch.

Die Farbe der Wachsbüste von TRUDON, das wunderschöne Pastellrosa, ist eine Nachempfindung des Rokoko-Rosatons. In dieser Farbe des Rokoko verbinden sich kühle Töne mit goldenen, dadurch entsteht ein warmer, sehr vornehmer Rosaton.

Wachsbüste: Wachs, Höhe 22 cm, Farbe Rosa, in Handarbeit gefertigt. Die Wachsbüste Marie-Antoinette besitzt einen Docht als Schmuck, der der Funktion einer Kerze Tribut zollt, auch wenn die Wachsbüsten und -skulpturen von TRUDON zum Sammeln und nicht zum Gebrauch bestimmt sind.

Das Haus TRUDON ist sich des Reichtums seiner Geschichte bewusst. Es hat die Erlaubnis der Réunion des Musées Nationaux erhalten, Kunstwerke in deren Formenwerkstatt auszusuchen und in Wachs zu reproduzieren. TRUDON wählte besondere Persönlichkeiten und Symbole der französische Geschichte aus. Und nicht zuletzt ist das Haus TRUDON selbst lebendiger Teil dieser aufregenden Geschichte: es begann mit der Manufaktur de Cire zu Zeiten des Sonnenkönigs und wie damals steht auch heute TRUDON für das Außergewöhnliche, das Unvergleichliche.
 

Tipp: Jene, die sich olfaktorisch von der Welt Marie Antoinettes verzaubern lassen wollen, empfehlen wir die Duftkerze „Trianon“ von TRUDON. Sie entführt in das Petit Trianon im Französischen Garten in Versailles. Ludwig XVI. sagte einst zu Marie Antoinette: „Sie lieben Blumen, so habe ich ein Bouquet für Sie: Petit Trianon.“ Die Idee einer idealen Natur, wie sie in Frankreich im 18. Jahrhundert populär war, wird mit dieser Duftkerze offenbar: frisch gepflückte Blumen – Hyazinthen, Rosen, weiße Blüten, wilde Kräutern und Gräser … Erinnerungen an einen Sommer.

© Parfumsalon Berlin